Unser Ziel ist es, voneinander zu lernen und gemeinsam als Leiter zu wachsen.

Dieser Podcast ist das Ergebnis unserer Leidenschaft für Leiter, die sich mit Hingabe investieren: in ihre Church, in das geistige und persönliche Wachstum ihrer Teams, in ihre Kultur, in Veränderung – in Gottes Reich. Gemeinsam mit den Pastoren der Kirche im Pott, Sarah & Renke Bohlen, sprechen Sarah & Dom John, die Pastoren der citychurch, über das, was sie als Leiter bewegt: Träume, Herausforderungen, Leadership-Skills und darüber, wie sich Leiter konsequent weiterentwickeln dürfen und müssen. Dabei geben sie spannende Einblicke in ihre ganz persönlichen Erfahrungen und sprechen offen über die Challenges, die mit der Gründung und dem Wachstum von Kirchen einhergehen.

Zum Video-PodcastZum Audio PodcastÜber die Gastgeber
Folge 35

Der Einfluss von Kirchengröße

„Size has an enormous impact on how a church functions.“ [Größe hat einen enormen Einfluss darauf, wie Kirche funktioniert.] Sagt Dr. Tim Keller in seinem viel gelesenen und viel diskutierten Artikel „Church Size Dynamics“. Dass das tatsächlich so ist und auf welche Bereiche genau die Größe einer Kirche starken Einfluss nimmt, erörtern Ben Sawadsky [einer der leitenden Pastoren in der Hoop] und Dom John in dieser Folge LET‘S GRAB A COFFEE. Die beiden schauen sich an, wie der Pastor selbst, aber auch Strukturen, Kultur und Beziehungen sich bei Wachstum verändern müssen und welche „Wachstumsschmerzen“ damit verbunden sind. Ein Statement ist Ben in diesem Kontext besonders wichtig: „Wir als Leiter können das Wachstum nicht machen. Es ist immer ein Prozess, den Gott schenkt. Wir suchen nicht die perfekte Gemeindegröße. Die Bibel gibt uns keine Zielgröße vor. Wir sollen gesunde Kirchen bauen. Wir können kein Wachstum schaffen, sondern ein Wachstumsklima.“Den Artikel "Church Size Dynamics" von Dr. Tim Keller kannst du hier lesen: https://bit.ly/3tu2U4T

Sonderfolge

UKRAINE: Wie Kirchen jetzt ‚aufrüsten‘, um Hoffnung & Lösungen zu bringen

Die Lage in der Ukraine ist für die allermeisten von uns nur schwer vorstellbar. Leid, Angst und Schmerz machen sich weit über die Grenzen der Ukraine hinaus lautstark bemerkbar. Als Kirchen sind wir aufgefordert und können genau JETZT eine Antwort geben. In Form von Hoffnung, Gebet und ganz praktischer Hilfe.
Friedhelm Holthuis, Senior-Pastor der CREDO Kirche, Renke Bohlen, LeadPastor der Kirche im Pott und Dom John, LeadPastor der citychurch, haben sich auf Zoom getroffen, um über die aktuelle Lage zu sprechen - vor allem aber darüber, was wir jetzt gemeinsam tun können.
Diese Sonderfolge LET'S GRAB A COFFEE ist eine starke Ermutigung, jetzt aktiv zu werden und Nächstenliebe auf ein neues Level zu bringen

Du findest uns als Audio-Podcast auf folgenden Plattformen:

die Gastgeber

SARA & RENKE BOHLEN

Ehepaar, Eltern von drei bezaubernden Töchtern, Gründer und Leiter der Kirche im Pott mit drei Standorten im Ruhrgebiet.

„Wir feiern den Podcast ‚Let‘s grab a Coffee‘. Denn wenn Leiter wachsen, wächst das Team, die Organisation und Kirche um sie herum. Oder anders gesagt: Da, wo Leiter ihr Potenzial ausschöpfen, werden Menschen freigesetzt, einen Unterschied für Jesus zu machen! Unser Wunsch ist es, Leadership Highs and Lows in diesem Podcast zu teilen. Dabei sprechen wir nicht nur über unsere ganz persönlichen Erfahrungen, sondern auch über spannende und inspieriende Beispiele anderer, genialer Leiter.

SARAH & DOMINIQUE JOHN

Ehepaar, Eltern von zwei hinreißenden Söhnen, Gründer und Leiter der citychurch mit zwei Standorten in Köln.

„Der Leadership Podcast ‚Let’s grab a Coffee‘ liegt uns total am Herzen, da wir fest daran glauben, dass wir zusammen besser sind als allein. Persönliches Wachstum ist einer unserer Culture Points in der citychurch, denn wir sind überzeugt, dass wir Gottes ‚work in progress‘ sind und ein Leben lang dazu lernen dürfen und müssen. Deshalb ist es für uns ein großes Privleg Teil dieser Podcast Produktion zu sein und etwas von unseren eigenen Erfahrungen mit Leitern in ganz Deutschland teilen zu dürfen. “

Für Newsletter anmelden

Vielen Dank für deine Anmeldung :-)
Das hat leider nicht geklappt. Versuche es erneut!